fbpx

7x in Ihrer Nähe

BMW, MINI, BMW Motorrad & INEOS Grenadier

760 Fahrzeuge sofort verfügbar

Konsolidierung und neues Logo

Die Hedin Mobility Group ist einer der größten Fahrzeughändler Europas. Das Händlernetzwerk der Gruppe erstreckt sich über 12 Länder und umfasst mehr als 330 Einrichtungen, die über 40 Fahrzeugmarken repräsentieren. Bisher hat jedes Land unter lokalen Marken operiert, aber im Jahr 2024 werden alle Operationen unter dem gemeinsamen Markennamen Hedin Automotive vereint sein.

„Wir sind seit der Eröffnung unseres ersten Autohauses im Jahr 1985 einen langen Weg gegangen – heute sind wir einer der Hauptakteure im Einzelhandel auf dem europäischen Automobilmarkt. Während wir weiter wachsen, möchten wir dies gemeinsam tun; vereint unter einer gemeinsamen Marke, mit gemeinsamen Werten, einer gemeinsamen Vision und einem starken Fokus auf das, was am wichtigsten ist – unsere Kunden“, sagt Anders Hedin, CEO der Hedin Mobility Group.

Die Konsolidierung bedeutet, dass die unten aufgeführten Unternehmen ihre Namen und Marken in Hedin Automotive ändern werden:

• Schweden: Hedin Bil und Bavaria

• Norwegen: Bavaria

• Finnland: Bavaria

• Großbritannien: Stephen James

• Ungarn, Slowakei und Tschechische Republik: Motor Car Group, Orientik, Hosek Motors und Autentik

• Deutschland: Torpedo Gruppe und KW Autohaus

• Schweiz: Alpina Group und HP Schmid

• Niederlande: Janssen Kerres und Renova

Hedin Automotive ist bereits als Marke in den Niederlanden, Belgien, Finnland, der Schweiz und im Vereinigten Königreich etabliert. Betriebe, die in diesen Märkten noch nicht ihren Namen geändert haben, werden mit bestehenden Unternehmen unter der Marke Hedin Automotive integriert. In Verbindung damit wird auch das Logo für Hedin Automotive aktualisiert, um die neuen konsolidierten Operationen widerzuspiegeln.

Die Änderung wird im Laufe des Jahres 2024 mit einigen Variationen zwischen Ländern und Unternehmen umgesetzt, jedoch mit dem Ziel, dass die Änderung Anfang 2025 abgeschlossen ist. Die Marke Carstore wird in allen Märkten neben Hedin Automotive weiterhin als Spezialist für Gebrauchtfahrzeuge betrieben.