fbpx

7x in Ihrer Nähe

BMW, MINI, BMW Motorrad & INEOS Grenadier

760 Fahrzeuge sofort verfügbar

Dodge und RAM neu bei uns

Hedin Automotive Schweiz erweitert Markenportfolio um DODGE und DODGE-RAM

Hedin Automotive Schweiz erweitert sein bestehendes Markenportfolio und wird offizieller Vertriebspartner für die US-amerikanische Automarken Dodge sowie RAM. Am Schweizer Hauptsitz, in Zürich-Dielsdorf befindet sich das neue Kompetenzcenter für die neuen Marken. Der Vertrieb erfolgt schweizweit, weitere Vertriebs- und Servicestützpunkte sind im Aufbau.

Hedin Automotive Schweiz zählt mit sechs Standorten und einer langjährigen Historie rund um die Marken BMW, MINI und BMW Motorrad zum zweitgrössten BMW Handelsbetrieb der Schweiz. Darüber hinaus ist Hedin Automotive Schweiz exklusiver Vertriebspartner des neuen INEOS Grenadier Offroader. Hedin Automotive Schweiz setzt mit der Aufnahme der US-amerikanischen Automarken Dodge und RAM in sein Portfolio ein klares Signal, seine Präsenz auf dem Schweizer Markt weiter auszubauen.

Die Traditionsmarke Dodge mit ihren Modellen Challenger, Charger oder Durango sind nicht nur Fans der amerikanischen Automarke ein Begriff. «Wir möchten neuen wie bestehenden Kunden von Dodge und RAM ein aussergwöhnliches Kundenerlebnis bieten, in dem wir die Begeisterung für diese Fahrzeuge selbst leben» so Patric Andrae, Verantwortlich für den Vertrieb der beiden neuen Marken bei Hedin Automotive Schweiz. «Dodge und RAM sind eine ideale Ergänzung zu unserem bestehenden Markenportfolio. An unserem Standort in Zürich-Dielsdorf stehen die ersten Fahrzeuge bereit und stossen bereits auf reges Kundeninteresse. Auch beim Service oder Anfragen zu Ersatzteilen können wir den Vorteil «alles aus einer Hand» bieten und unseren Kunden kurze Wege und schnelle Reaktionszeiten garantieren.»

Dodge Schweiz

Dodge ist eine US-amerikanische Automarke und gehört zu dem aus der Fusion von PSA und FCA entstandenen Konzern Stellantis. Die aktuelle Produktpalette der Marke umfasst in der Schweiz das Oberklasse-Modell Charger, das SUV-Modell Durango sowie das Coupé Challenger und den Pick-up RAM 1500.

Der Import der Fahrzeuge erfolgt über Klintberg & Way, eine Tochtergesellschaft der Hedin Mobility Group zu der auch Hedin Automotive Schweiz gehört. Klintberg & Way Automotive SA ist das führende Unternehmen für Dodge – und RAM-Trucks in Europa. Der Hauptsitz befindet sich in Lugano. Die Einführung und Homologation aus Übersee erfolgt in Bremerhaven.

«Über unsere direkte Verbindung zu Klintberg & Way können wir Synergien direkt an unsere Kunden weitergeben. Dazu zählt auch der Zugriff auf ein grosses Lager von sofort verfügbaren Modellen in Bremerhaven, um individuelle Kundenwünsche hinsichtlich Ausstattung oder Farben bestmöglich bedienen zu können», so Patric Andrae.