fbpx

7x in Ihrer Nähe

BMW, MINI, BMW Motorrad & INEOS Grenadier

760 Fahrzeuge sofort verfügbar

BMW M Motorsport und LEGO® feiern Rennsport-Leidenschaft mit neuem Modellset.

BMW M4 GT3 und BMW M Hybrid V8 bereichern die Lego-Speed-Champions-Reihe. Das Set beinhaltet beide Rennwagen.

In einer Kooperation zwischen BMW M Motorsport und dem Spielwarenhersteller LEGO® geht pünktlich zum Auftakt der neuen Rennsport-Saison ein faszinierendes Speed Champions Modellset an den Start. Der jüngste Neuzugang der Serie lässt nicht nur die Herzen von kleinen Motorsportfans ab 9 Jahren höher schlagen, sondern bietet auch erwachsenen Sammlern ein authentisches Bau- und Spielerlebnis. Mit insgesamt 676 Teilen ermöglicht das detailgetreue Set den Nachbau von gleich zwei aktuellen Wettbewerbsfahrzeugen von BMW M Motorsport: des BMW M Hybrid V8 und des BMW M4 GT3. Mit diesen Fahrzeugen wird BMW M Motorsport unter anderem am 15./16. Juni 2024 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans antreten.

Die neuen Miniatur-Modelle aus der Speed Champions Serie zeichnen sich durch eine sorgfältige Nachbildung der Originalfahrzeuge aus. Zu den authentisch nachempfundenen Designmerkmalen zählen die charakteristische BMW M Motorsport Lackierung, die ausgeprägten Diffusorelemente, die ausdrucksstarken Endrohre und die markanten Spoiler ebenso wie das detailverliebt gestaltete Interieur. Für spannende Rennen im Kinderzimmer bieten die bei beiden Miniaturen abnehmbaren Dächer die Möglichkeit, die im Lieferumfang enthaltenen Rennfahrer-Figuren ins Cockpit zu setzen.

BMW M Motorsport: Zurück auf die grosse Bühne.

Mit dem BMW M Hybrid V8 feiert BMW M Motorsport ein langerwartetes Comeback im internationalen Prototypen-Rennsport. Nachdem der elektrifizierte V8-Bolide seinen ersten Härtetest bereits vergangene Saison in der prestigeträchtigen GTP-Kategorie der IMSA-Serie absolviert hat, tritt er in diesem Jahr auch in der FIA World Endurance Championship (FIA WEC) an. Genau 25 Jahren nach dem legendären Gesamtsieg des BMW V12 LMR beim legendären Langstrecken-Klassiker markiert der Start des BMW M Hybrid V8 in Le Mans ein neues Kapitel in der Geschichte des Prototypen-Rennsports der Marke.

Darüber hinaus setzt das BMW M Team WRT in der neuen Saison auch den BMW M4 GT3 bei den Rennen der FIA WEC ein. Damit ist BMW M Motorsport auch in Le Mans in einer weiteren Klasse vertreten. Während sich die beiden BMW M Hybrid V8 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans im Feld der Hypercars messen, gehen zwei Exemplare des BMW M4 GT3 in der LMGT3-Klasse an den Start.

Ab Mitte April wird bei uns das Set erhältlich sein, das beide Rennwagen enthält. Damit wird die LEGO Speed Champions-Reihe um zwei spannende Neuzugänge erweitert.